Prof. Dr. Klaus Deimel / Rainer Isemann / Dr. Stefan Müller

Kosten- und Erlösrechnung

Grundlagen, Managementaspekte und Integrationsmöglichkeiten der IFRS

Kosten- und Erlösrechnung

Inhaltsverzeichnis
Leseprobe
Dieses Buch schon gelesen? Haben Sie dieses Buch gelesen?

eBook (Online-Lesen, ADE-PDF) Was ist das?

Best.Nr.
978-3-8632-6642-4
Umfang
574 Seiten
Download
9,19 MB
PDF-Nutzung:
Lesen & Drucken (benötigt Adobe Digital Editions)
Erschienen am
01.06.2006
Sprache
Deutsch
Lieferzeit
Sofort
Versandkosten
Versandkostenfrei
€ 29,99
Über dieses Buch:
- Umfassendes Einführung in die Kostenrechnung mit Aspekten des Kostenmanagements und der Integration der IFRS
- Aufbau: von der Kostenarten-, über die Kostenstellen zur Kostenträgerrechnung
- Weitere Schwerpunkte: Teilkostenrechnung, Prozesskostenrechnung und Plankostenrechnung
- einfache formale und sprachliche Gestaltung sowie klarer inhaltlicher und visueller Aufbau
- relevant auch für die Praxis durch Kapitel der Datenbeschaffung

Wer sollte dieses Buch lesen?
Alle Studenten der Wirtschaftswissenschaften sowie Nebenfachstudierende an Fachhochschulen und Universitäten im Grundstudium. Praktiker nutzen dieses Buch als Nachschlagewerk.

Über die Autoren:
Dr. Klaus Deimel ist Professor für Betriebswirtschaftlehre, insbes. führungsorientiertes Rechnungswesen und Controlling an der Fachhochschule Bonn-Rhein-Sieg und verfügt über 10jährige Erfahrungen im Controlling und der Geschäftsführung in einem deutschen Konzern.
Dr. habil Stefan Müller ist wissenschaftlicher Mitarbeiter und Privatdozent am Lehrstuhl für Rechnungswesen und Controlling (Prof. Lachnit) an der Universität Oldenburg. Darüber hinaus ist er externer Mitarbeiter der KPMG Deutsche-Treuhand Gesellschaft AG.
Dipl. Oec. Rainer Isemann ist wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Rechnungswesen und Controlling (Prof. Lachnit) an der Universität Oldenburg und war 10 Jahre Gesellschafter und Geschäftsbereichleiter einer mittelständischen Unternehmensberatung.



Der Schwerpunkt dieses Lehrbuches liegt auf der Darstellung der Systeme der Kosten- und Leistungsrechnung mit ihren abbildungstechnischen und instrumentellen Grundlagen einerseits und mit aktuellen Ausgestaltungs-anforderungen andererseits. Darüber hinaus ist es notwendig, diese Ausführungen in den Kontext zu Managementaspekten und zu Integrationsmöglichkeiten der IFRS zu stellen, um die Problematik der mit der Kosten- und Leistungsrechnung und ihrer konkreten Ausgestaltung zusammenhängenden Risiken und auch Chancen für die Unternehmen aufzuzeigen.
Weiterhin werden aktuelle Entwicklungen, wie die Einbettung der Kosten- und Leistungsrechnung als integraler Bestandteil eines EDV-gestützten Erfolgs-/Finanz-Controlling-Systems sowie die besonderen Ausgestaltungsnotwendigkeiten der Kosten- und Leistungsrechnung in Konzern-unternehmen als herausgehobene Aspekte behandelt.

Ihr Status: Sie sind nicht eingeloggt. Bitte loggen Sie sich ein um Zugang zu unseren Materialien zu bekommen.
Bitte beachten Sie, dass nicht bei allen Titeln Materialien zur Verfügung stehen.

Multiple-Choice-Test