Wir bitten um Verständnis, dass es aufgrund der aktuellen Situation zu Verzögerungen bei der Auslieferung kommt.

Prof. Dr. Max C. Wewel

Statistik im Bachelor-Studium der BWL und VWL

Methoden, Anwendung, Interpretation

2., erweiterte Auflage

Statistik im Bachelor-Studium der BWL und VWL

Inhaltsverzeichnis
Leseprobe
Dieses Buch schon gelesen? Haben Sie dieses Buch gelesen?

eBook (Online-Lesen, ADE-PDF) Was ist das?

Best.Nr.
978-3-8632-6595-3
Umfang
339 Seiten
Download
4,52 MB
PDF-Nutzung:
Lesen & Drucken (benötigt Adobe Digital Editions)
Erschienen am
01.11.2010
Sprache
Deutsch
Lieferzeit
Sofort
Versandkosten
Versandkostenfrei
€ 23,99
Die aktuelle 2. Auflage des einführenden Lehrbuchs von Max C. Wewel vermittelt in kompakter und verständlicher Form die im wirtschaftswissenschaftlichen Bachelor-Studium behandelten Methoden der beschreibenden Statistik, der Wahrscheinlichkeitsrechnung und die grundlegenden Konzepte der schließenden Statistik. Die Darstellung zielt besonders darauf ab, statistisches Methodenwissen im Kontext ökonomischer Fragestellungen zu entwickeln. Dieser Konzeption entsprechend enthält das Lehrbuch zahlreiche, ausführliche ökonomische Anwendungsbeispiele und verzichtet - trotz der notwendigen Exaktheit - weitgehend auf mathematische Details und Herleitungen. Somit finden auch Praktiker, die sich mit statistischen Fragestellungen befassen müssen, einen leichten Einstieg in die Materie. Aufgrund der ausführlichen Erklärungen und zahlreichen Übungsaufgaben eignet sich das Buch auch sehr gut zum Selbststudium. Die beigelegte Formelsammlung kann von Studierenden als kompaktes Nachschlagewerk genutzt werden und bildet somit ein ideales Hilfsmittel bei der Bearbeitung statistischer Übungs- und Klausuraufgaben.

Die aktuelle 2. Auflage des einführenden Lehrbuchs von Max C. Wewel vermittelt in kompakter und verständlicher Form die im wirtschaftswissenschaftlichen Bachelor-Studium behandelten Methoden der beschreibenden Statistik, der Wahrscheinlichkeitsrechnung und die grundlegenden Konzepte der schließenden Statistik. Die Darstellung zielt besonders darauf ab, statistisches Methodenwissen im Kontext ökonomischer Fragestellungen zu entwickeln. Dieser Konzeption entsprechend enthält das Lehrbuch zahlreiche, ausführliche ökonomische Anwendungsbeispiele und verzichtet - trotz der notwendigen Exaktheit - weitgehend auf mathematische Details und Herleitungen. Somit finden auch Praktiker, die sich mit statistischen Fragestellungen befassen müssen, einen leichten Einstieg in die Materie. Aufgrund der ausführlichen Erklärungen und zahlreichen Übungsaufgaben eignet sich das Buch auch sehr gut zum Selbststudium. Die beigelegte Formelsammlung kann von Studierenden als kompaktes Nachschlagewerk genutzt werden und bildet somit ein ideales Hilfsmittel bei der Bearbeitung statistischer Übungs- und Klausuraufgaben.

AUS DEM INHALT:
  • Einführung
  • Eindimensionale Häufigkeitsverteilungen
  • Zweidimensionale Häufigkeitsverteilungen
  • Prognoseverfahren, Regressions-, Zeitreihenanalyse
  • Indexzahlen
  • Grundlagen der Wahrscheinlichkeitsrechnung
  • Zufallsvariablen und Wahrscheinlichkeitsverteilungen
  • Spezielle Wahrscheinlichkeitsverteilungen
  • Einführung in die Schließende Statistik
  • Schätzung unbekannter Parameter
  • Statistische Hypothesentests
  • Statistische Tabellen
  • Lösungen zu den Aufgaben
ÜBER DEN AUTOR:
MAX C. WEWEL ist Professor für Statistik, Management Science und Marktforschung an der Hochschule für Wirtschaft und Umwelt Nürtingen-Geislingen und verfügt über langjährige Lehrerfahrungen an verschiedenen Hochschulen im In- und Ausland.

AUF DER COMPANION WEBSITE:
Für Dozenten
  • PowerPoint-Foliensätze zum Einsatz in der Lehre
  • Folien mit Abbildungen zum Download
Für Studenten
  • Musterlösungen zu sämtlichen Übungsaufgaben
  • PowerPoint-Foliensätze mit Leertabellen
Ihr Status: Sie sind nicht eingeloggt. Bitte loggen Sie sich ein um Zugang zu unseren Materialien zu bekommen.
Bitte beachten Sie, dass nicht bei allen Titeln Materialien zur Verfügung stehen.

Tabellen aus dem Buch (leer, ausgefüllt) zum Einsatz in der Vorlesung