Wir bitten um Verständnis, dass es aufgrund der aktuellen Situation zu Verzögerungen bei der Auslieferung kommt.

Prof. Dr. Dennis De

Entrepreneurship

Gründung und Wachstum von kleinen und mittleren Unternehmen

Entrepreneurship

Inhaltsverzeichnis
Leseprobe
Dieses Buch schon gelesen? Haben Sie dieses Buch gelesen?

eBook (Online-Lesen, ADE-PDF) Was ist das?

Best.Nr.
978-3-8632-6634-9
Umfang
322 Seiten
Download
3,35 MB
PDF-Nutzung:
Lesen & Drucken (benötigt Adobe Digital Editions)
Erschienen am
01.04.2005
Sprache
Deutsch
Lieferzeit
Sofort
Versandkosten
Versandkostenfrei
€ 27,99
Besonderheiten dieses Buches:
-> Zweiteiliges Konzept aus Entrepreneurship und Mittelstandsökonomie (KMU)
-> Internationale Ausrichtung und Vergleiche mit Bezug zu Deutschland, Österreich und der Schweiz
-> Klar definierte Lernziele werden mit Kontroll- und Übungsfragen abgefragt
-> Interdisziplinär: für Studenten aus wirtschaftswissenschaftlichen und technischen Studiengängen

Zum Buch:
Der Gründung und dem Wachstum kleiner und mittlerer Unternehmen kommt eine hohe volkswirtschaftliche Bedeutung zu, sowohl als Innovationskraft als auch im Bereich der Arbeitslosenbekämpfung. Dabei sind die Gründung und Führung eines Unternehmens nicht von deren Wachstumsprozess zu trennen. Das Lehrbuch „Entrepreneurship“ von Prof. Dennis De verbindet beide Prozesse.
Im ersten Teil des Buches steht die Gründungsphase eines Unternehmens und die damit verbundenen Anforderungen an den Unternehmer im Mittelpunkt. Der zweite Teil besteht aus zwei Abschnitten: Zuerst wird auf die Kleinunternehmen eingegangen und deren Führung, Finanzierung, Wachstum und die Bedeutung des Kleinseins analysiert. Der zweite Abschnitt beschäftigt sich mit den Besonderheiten des Mittelstands und dessen Strategien im Umgang mit den Herausforderungen des erweiterten europäischen Binnenmarktes und der Globalisierung.p>
Zum Buch:
Teil A: Entrepreneurship
-> Entrepreneurship: Worum geht es?
-> Die Entrepreneure
-> Arten und Formen des Entrepreneurships
-> Vom Keim zur Gründung I: Das Offensichtliche
-> Vom Keim zur Gründung II: Das weniger Offensichtliche
-> Lebenszyklen
Teil B: Mittelstandsökonomie
Die Kleinunternehmen
-> Kleinunternehmen: Worum geht es?
-> Die Kleinunternehmer
-> Klein-Sein und was es bedeutet
Der Mittelstand
-> Mittelstand: Worum geht es?
-> Die Mittelständler
-> Der Mittelstand - Herausforderungen globaler Märkte
Über den Autor:
DENNIS A. DE ist Professor für Volkswirtschaftslehre und Entrepreneurship (KMU) an der School of International Business/Hochschule Reutlingen. Seit 1993 ist Prof. De Mitglied der International Reference Group der Swedish Foundation for Small Business Research. Er war beratendes Mitglied des Mittelstandsbeirates des Bundeswirtschaftministers Rexrodt und leitete von 1992 bis 1998 das European Observatory for SMEs am Institut für Mittelstandsforschung Bonn.

Wer sollte dieses Buch lesen?
Wie bereits im angelsächsischen Raum der Fall, drängt Entrepreneurship und Mittelstandsökonomie zunehmend in die Curricula. Im Grundstudium beschränkt sich das im deutschsprachigen Rau hauptsächlich auf wirtschaftswissenschaftliche Studiengänge. Bei MBA und MSc, die das klassische Diplom sukzessive ablösen, gewinnt der Bereich als fester Bestandteil des Curriculums zunehmend an Bedeutung. Aufgrund des interdisziplinären Konzepts wird der Einsatz des Lehrbuches sowohl in wirtschaftswissenschaftlichen als auch in technischen Studiengängen empfohlen.

http://europa.eu.intwww.adt-online.dewww.ifm-bonn.orgwww.ihk.dewww.kmu.unisg.chwww.kmuinfo.chwww.usasbe.org
Studien des Global Entrepreneurship Monitor - Fachartikel
Weiterführende Artikel und Studien - Fachartikel