Wir bitten um Verständnis, dass es aufgrund der aktuellen Situation zu Verzögerungen bei der Auslieferung kommt.

John E. Campbell

Infoflip Präklinische Traumatologie

Traumaversorgung nach dem ITLS-Algorithmus

Infoflip Präklinische Traumatologie

Dieses Buch schon gelesen? Haben Sie dieses Buch gelesen?

Print-Ausgabe (das gedruckte Buch) Was ist das?

Best.Nr.
978-3-8689-4045-9
Umfang
18 Seiten
Erschienen am
03.11.2009
Sprache
Deutsch
Lieferzeit
Innerhalb von 2 bis 5 Werktagen
Versandkosten
Versandkostenfrei nach Deutschland und in die Schweiz
€ 15,95
x
International Trauma Life Support (ITLS) ist eine weltweit agierende Organisation mit dem Ziel, die Sterblichkeitsrate nach Verletzungen zu senken. Dies geschieht durch Einrichtung von lokalen Trainingszentren, in denen Rettungsdienstpersonal und Ärzte nach international anerkannten Standards in der präklinischen Versorgung Verletzter ausgebildet werden. Auch in Deutschland wächst die Zahl der Zentren und Kurse, in denen nach ITLS-Standards ausgebildet wird, rasant. Dieser Infoflip basiert auf dem Buch Präklinische Traumatologie (978-3-8273-7347-2), welches als Begleitbuch für ITLS-Kurse vom Verband ITLS Germany e.V. eingesetzt wird. Im Infoflip sind die wichtigsten Maßnahmen zur Traumaversorgung im praktischen Format für den Einsatz vor Ort an der Einsatzstelle zusammengefasst und anschaulich präsentiert.

ÜBER DEN AUTOR:
JOHN E. CAMPBELL hat in den 1980er Jahren das Konzept Basic Trauma Life Support entwickelt und ist Präsident des internationalen Verbands International Trauma Life Support.

ÜBER DIE FACHLEKTOREN:
Die Fachlektoren FLORIAN KÜHL und GERHARD WALTER sind Vorsitzender bzw. Ärztlicher Leiter des Verband ITLS Germany e.V..



International Trauma Life Support (ITLS) ist eine weltweit agierende Organisation mit dem Ziel, die Sterblichkeitsrate nach Verletzungen zu senken. Dies geschieht durch Einrichtung von lokalen Trainingszentren, in denen Rettungsdienstpersonal und Ärzte nach international anerkannten Standards in der präklinischen Versorgung Verletzter ausgebildet werden. Auch in Deutschland wächst die Zahl der Zentren und Kurse, in denen nach ITLS-Standards ausgebildet wird, rasant. Dieser Infoflip basiert auf dem Buch Präklinische Traumatologie (978-3-8273-7347-2), welches als Begleitbuch für ITLS-Kurse vom Verband ITLS Germany e.V. eingesetzt wird. Im Infoflip sind die wichtigsten Maßnahmen zur Traumaversorgung im praktischen Format für den Einsatz vor Ort an der Einsatzstelle zusammengefasst und anschaulich präsentiert.

ÜBER DEN AUTOR:
JOHN E. CAMPBELL hat in den 1980er Jahren das Konzept Basic Trauma Life Support entwickelt und ist Präsident des internationalen Verbands International Trauma Life Support.

ÜBER DIE FACHLEKTOREN:
Die Fachlektoren FLORIAN KÜHL und GERHARD WALTER sind Vorsitzender bzw. Ärztlicher Leiter des Verband ITLS Germany e.V..

Ihr Status: Sie sind nicht eingeloggt. Bitte loggen Sie sich ein um Zugang zu unseren Materialien zu bekommen.
Bitte beachten Sie, dass nicht bei allen Titeln Materialien zur Verfügung stehen.