Statistik für Psychologen und Sozialwissenschaftler

Inhaltsverzeichnis
Leseprobe

Markus Bühner / Matthias Ziegler

eBook (PDF und Online Lesen) Was ist das?

PDF-Nutzung: Lesen & Drucken (benötigt Adobe Digital Editions)

ISBN
978-3-8632-6614-1
Umfang
826 Seiten
Download
29,06 MB
Erschienen am
01.03.2009
Sprache
Deutsch
Lieferzeit
Sofort
Versandkosten
Versandkostenfrei
€ 31,99

Print-Ausgabe (das gedruckte Buch) Was ist das?

ISBN
978-3-8273-7274-1
Umfang
832 Seiten
Erschienen am
01.03.2009
Sprache
Deutsch
Lieferzeit
Innerhalb von 2 bis 5 Werktagen
Versandkosten
Versandkostenfrei nach Deutschland, Österreich, Lichtenstein und in die Schweiz ab 9,50€
€ 39,95

Bundle aus Print-Ausgabe und Online Lesen Was ist das?

ISBN
978-3-8273-7274-1
Umfang
832 Seiten
Erschienen am
01.03.2009
Sprache
Deutsch
Lieferzeit
Online Lesen: Sofort, Buch: Innerhalb von 2 Werktagen
Versandkosten
Versandkostenfrei nach Deutschland, Österreich, Lichtenstein und in die Schweiz ab 9,50€

€ 51,95



Statistik praxisbezogen:

  • Die prüfungsrelevanten Grundlagen für das Grundstudium werden anschaulich präsentiert.
  • Die zahlreichen Beispiele werden durch die Statistiksoftware SPSS und AMOS illustriert.
  • Die Vermittlung des Stoffes erfolgt ohne die komplizierte Herleitung von Formeln, vielmehr wird deren Anwendung gezeigt.
  • Die Versuchsplanung nimmt innerhalb des Buches einen besonderen Raum ein.
  • Die Fragen und Übungsbeispiele am Ende jeden Kapitels helfen bei der Überprüfung des erlernten Wissens.


    • Dieses Buch ist nicht als Nachschlagewerk konzipiert, sondern als Arbeitsbuch.

      Es zeichnet sich durch einen hohen Anwendungsbezug aus. Denn nur wenn Beispielfragestellungen bearbeitet werden, wird die Wichtigkeit der statistischen Methoden klar. Dabei handelt es sich nicht um konstruierte Beispiele, sondern um praxisnahe. Diese Beispiele werden von Beginn bis zum Ende des Buches immer wieder aufgegriffen und mithilfe der gängigen Statistikprogramme SPSS und AMOS anschaulich nachvollzogen.

      Die Vermittlung des Stoffes erfolgt ohne Herleitungen von Formeln. Die zum Verständnis notwendigen Formeln werden so erläutert, dass den Lesern klar wird, welche Einflussfaktoren sich auf das Ergebnis auswirken. Besonderer Wert wird auf die Versuchsplanung gelegt. Ergänzt wird das Buch durch Fragen und Übungsbeispiele am Ende eines jeden Kapitels.

Ihr Status: Sie sind nicht eingeloggt. Bitte loggen Sie sich ein.