Kenneth C. Laudon / Jane P. Laudon / Detlef Schoder

Wirtschaftsinformatik

Eine Einführung

2., aktualisierte Auflage

Wirtschaftsinformatik

Inhaltsverzeichnis
Leseprobe
Dieses Buch schon gelesen? Haben Sie dieses Buch gelesen?

eBook (Online-Lesen, ADE-PDF) Was ist das?

Best.Nr.
978-3-8632-6578-6
Umfang
1172 Seiten
Download
20,76 MB
PDF-Nutzung:
Lesen & Drucken (benötigt Adobe Digital Editions)
Erschienen am
01.11.2009
Sprache
Deutsch
Lieferzeit
Sofort
Versandkosten
Versandkostenfrei
€ 47,99
Die aktualisierte Einführung in die moderne Wirtschaftsinformatik von Kenneth C. Laudon, Jane P. Laudon und Detlef Schoder in der nun zweiten, vollständig überarbeiteten und erweiterten deutschsprachigen Auflage begreift Informationssysteme als soziotechnische Systeme und vermittelt diese aus den drei Perspektiven Technik, Management und Organisation. Die Basis dafür ist die 11. Auflage des amerikanischen Weltbestseller-Lehrbuchs Management Information Systems. Managing the Digital Firm von Kenneth C. Laudon und Jane. P. Laudon, dessen Übersetzung Prof. Dr. Detlef Schoder (Universität zu Köln) grundlegend überarbeitet, in Teilen erweitert und auf die Spezifika sowie Bedürfnisse Studierender und Dozenten im deutschsprachigen Raum angepasst hat. Dazu integriert das Buch die Erkenntnisse der beiden Schwesterdisziplinen Information Systems und Wirtschaftsinformatik.
Das vierfarbige Werk ist didaktisch und optisch stringent aufgebaut und unterstützt die strukturierte Aneignung des Inhalts. Dazu zählen kapitelbezogene Lernziele, Leitfragen, Gruppenprojekte, rekapitulierende wie auch weiterführende inhaltliche Übungsfragen, eine Zusammenstellung der Schlüsselbegriffe sowie ein ansprechendes Layout. Darüber hinaus illustrieren zahlreiche reale Fallstudien, Projekte und Beispiele die Vielschichtigkeit, Umfänglichkeit und Praxisrelevanz der Wirtschaftsinformatik. Ein umfangreiches Literaturverzeichnis sowie zusätzliche Online-Materialien ergänzen den präsentierten Stoff.



Die aktualisierte Einführung in die moderne Wirtschaftsinformatik von Kenneth C. Laudon, Jane P. Laudon und Detlef Schoder in der nun zweiten, vollständig überarbeiteten und erweiterten deutschsprachigen Auflage begreift Informationssysteme als soziotechnische Systeme und vermittelt diese aus den drei Perspektiven Technik, Management und Organisation. Die Basis dafür ist die 11. Auflage des amerikanischen Weltbestseller-Lehrbuchs Management Information Systems. Managing the Digital Firm von Kenneth C. Laudon und Jane. P. Laudon, dessen Übersetzung Prof. Dr. Detlef Schoder (Universität zu Köln) grundlegend überarbeitet, in Teilen erweitert und auf die Spezifika sowie Bedürfnisse Studierender und Dozenten im deutschsprachigen Raum angepasst hat. Dazu integriert das Buch die Erkenntnisse der beiden Schwesterdisziplinen Information Systems und Wirtschaftsinformatik.

Gemäß der neuesten Curricula-Empfehlungen der Fachverbände der WKWI sowie ACM und IEEE bildet das Buch die gesamte Themenbreite der Wirtschaftsinformatik auf einführendem Niveau ab. Die Kapitel des Buchs sind in sich geschlossene Module, die jeweils so gefasst sind, dass sie Gegenstand einer Vorlesungseinheit sein können.

Das vierfarbige Werk ist didaktisch und optisch stringent aufgebaut und unterstützt die strukturierte Aneignung des Inhalts. Dazu zählen kapitelbezogene Lernziele, Leitfragen, Gruppenprojekte, rekapitulierende wie auch weiterführende inhaltliche Übungsfragen, eine Zusammenstellung der Schlüsselbegriffe sowie ein ansprechendes Layout. Darüber hinaus illustrieren zahlreiche reale Fallstudien, Projekte und Beispiele die Vielschichtigkeit, Umfänglichkeit und Praxisrelevanz der Wirtschaftsinformatik. Ein umfangreiches Literaturverzeichnis sowie zusätzliche Online-Materialien ergänzen den präsentierten Stoff.

ÜBER DIE AUTOREN:
KENNETH C. LAUDON ist Professor für Management-Informationssysteme an der Stern School of Business der New York University.
Seine Frau FRAU JANE P. LAUDON arbeitet als Unternehmensberaterin im Bereich Management-Informationssysteme in den USA.
DETLEF SCHODER ist Professor und Leiter des Seminars für Wirtschaftsinfromatik und Informationsmanagement an der Universität zu Köln.

AUF DER COMPANION WEBSITE:
Für Dozenten:
  • Alle Folien (1800+) einschliesslich der Abbildungen des Buchs
  • Link-Sammlung mit Beispiel-Webseiten
Für Studenten:
  • Projektvorschläge
  • Weitere Fallstudien
  • Links zu Videofallstudien
Ihr Status: Sie sind nicht eingeloggt. Bitte loggen Sie sich ein.